top of page

Wie Tomaten, Paprika und Kartoffeln zählen Auberginen zur Familie der Nachtschattengewächse.

Sie benötigen einen sehr sonnigen und warmen Standort, denn wenn die Temperaturen unter 15 Grad falles gerät das Wachstum der Aubergine ins Stocken. Am besten findet man für die Aubergine einen windgeschützten ud gegen Süden ausgerichteten Ort wo sie den ganzen Tag Sonne hat oder man stellt sie ins Gewächshaus.

Aubergine

CHF5.40Preis
inkl. MwSt. |
    bottom of page